#259-k.jpg

Keine Nostalgie sondern Magie der Fotografie

Auch wenn die digitale Fotografie die analoge Fotografie in Punkt Kosten und Geschwindigkeit übertroffen hat, so hat die analoge Fotografie auf Film

ihren eigenen Reiz.  Ein entschleunigtes Arbeiten und die damit verbundene Ruhe,

sowie der unvergleichliche Charakter einer s/w Vergrößerung und die Körnung des Films, welche durch die Entwicklung beeinflusst werden kann, geben der analogen Fotografie ihren Charm, ihre Magie und ihre Einzigartigkeit.

Da ich aufgrund meiner Ausbildung noch mit diesen Techniken gearbeitet habe und an der FH für Kunst und Gestaltung in Dortmung bei Prof. Pan Walther und bei

Prof. Harald Mante  Fotodesign, mit damals analoger Technik, studiert habe,

kann ich diese Techniken auch entsprechend umfangreich vermitteln.  

 

 

%23304-k.jpg
1.jpg
img233.jpg
porträt_1App_01-1200.jpg
%23305.jpg